Alltagsmasken im gesamten Schulgebäude

Ab dem Start des neuen Schuljahres (10.8.2020) sind im gesamten Schulgebäude Alltagsmasken zu tragen. Diese dürfen nur im Klassenzimmer auf dem Platz abgenommen werden. Ausgenommen davon sind Schülerinnen und Schüler mit einem Attest.

Schüler, die morgens ohne Maske angetroffen werden müssen auf der Piazza warten bis ihre Eltern eine Maske bringen.

Weiterhin werden unsere Schülerinnen und Schüler, jenachdem wo sich im Schulgebäude ihr Klassenzimmer befindet, unterschiedliche Eingänge zum Schulgelände und Schulgebäude nutzen. Darüber werden sie in einem Elternbrief in der ersten Schulwoche informiert.

Mehr findet ihr hier unter Aktuelles