Ab Montag, den 11.5.2020 dürfen wir nun auch endlich wieder unsere 5. Klassen begrüßen. Und einen Tag später, am Dienstag, den 12.5.2020 gesellt sich die 1. Klassenstufe der JüL-Kinder hinzu. Wir freuen uns auch euch nach so langer Zeit wieder willkommen heißen zu dürfen. Allerdings wird sich mit eurer Ankunft auch einiges ändern.
Bisher waren in der letzten Woche die 6. Klassen jeden Tag in der Schule.

Aber in Corona-Zeiten geht Gesundheit und euer Schutz vor!

Das heißt vor allem ruhiges Handeln, Abstand halten und Hände waschen (lest dazu bitte auch unsere Corona-Regeln).

Aus diesem Grund werdet ihr und die 6. Klassen nun in jeweils 2 Gruppen pro Klasse (JüL-Kinder nach Jahrgangsstufe) aufgeteilt und ihr werdet auch nur jeden zweiten Tag in die Schule kommen. Die Tage dazwischen bleiben, bis zu den Sommerferien, Lernzeit zu Hause. Um auch dort beim Lernen ein wenig Abwechslung zu haben werden wir, eure Lehrerinnen und Lehrer, euch auch öfter Online-Übungen über die Anton.app zur Verfügung stellen.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,


der Ankunftsraum für die Kinder, die eine Notbetreuung benötigen, befindet sich im Untergeschoss.

Es ist der Raum D001.

Einige Kollegen haben dort auch Kisten für die Rückgabe von Homeschooling-Aufgaben bereitgestellt. Die betreffenden Kollegen haben ihnen sicher schon bescheid gegeben. Bitte verwechseln sie die Kisten nicht mit denen in der Eingangshalle. Die gehören zur Galilei-Grundschule.

Bleiben Sie gesund!

Eröffnung des Schulgartens am 10. 04. 2019

Unter Beisein unseres Schulleiters und der 6. Klasse wurde am 10.4.2019 feierlich der Schulgarten eingeweiht. Hierzu durften die eingeladenen Klassen beider Schulen (unserer Partnerschule der Galilei-Grundschule) verschiedene Pflanzen einsetzen und Behausungen für Gartentiere bauen. So entstanden unter anderem auch Häuser für städtische Fledermäuse.
Im Anschluß daran und nach getaner Arbeit nahmen alle Gäste ein wohlverdientes kleines Picknick zu sich.

Wir freuen uns auf die zukünftigen Gartensaisons!